WordPress 2.6.1 ist jetzt in der DE-Edition verfügbar.
Bei der Version 2.6.1 handelt es sich um ein Servicerealease ohne Sicherheitsaspekt. So schreibt auch Ryan im WordPress Blog:

If you’re happy with 2.6, however, keep on using it. You need not upgrade to 2.6.1 if 2.6 is getting the job done.

Was bedeutet, dass man nicht auf 2.6.1 upgraden muss, wenn WordPress 2.6 problemfrei läuft. Eine Übersicht über die wichtigsten Änderungen gibt es hier.

Download WordPress 2.6.1 DE-Edition
Upgradepaket für 2.6 auf 2.6.1

Die offizielle englischsprachige Version 2.6.1 kann im Downloadbereich runtergeladen werden.

In der DE-Edition ist die überarbeitete Sprachdatei und das übersetzte Standardtheme (default_de) enthalten. Die Sprachdatei und das Standardtheme können auch seperat runtergeladen werden:

Sprachdatei für WordPress 2.6.1 (Du & Sie)
übersetztes Standardtheme (default_de)

Seit WordPress 2.5 befindet sich die Sprachdatei nicht mehr im Verzeichnis wp-includes/languages, sondern im Verzeichnis wp-content/languages. Wenn ihr auf die neue Version aktualisiert, löscht einfach das alte Verzeichnis.

Das Upgradepaket beinhaltet alle geänderten Dateien zu der Vorgängerversion 2.6 und kann für ein Upgrade der offiziellen- und der DE-Edition benutzt werden. Vor einem Upgrade unbedingt ein vollständiges Backup aller Dateien und der Datenbank anlegen!

—————–

Siehe auch:

offizielles Entwicklerstatement
Änderungen in WordPress 2.6.1
WordPress in 5 Minuten installieren
Wie führe ich ein Upgrade durch?
Was sind die Upgradepakete und wann kann ich sie benutzen?