Seit Version 2.7 von WordPress sind diverse Fragen eingegangen, dass die Pingbacks in WordPress nicht funktionieren. WordPress arbeitet damit in der Request-Funktion (wp-includes/cron.php), nicht zu verwechseln mit der wp-cron.php. Dort wird als Zeitlimit 0.01 Sekunden festgelegt, was nicht unter allen Bedingungen ausreicht. Der Hinweis ist bekannt und die Entwickler von WordPress haben diesen Eintrag absichtlich nicht geändert, mit dem Verweis, dass es unter vielen Konfigurationen problemlos läuft, siehe Trac Ticket 8923.

Daher ist dieses Problem in 2.8 weiterhin ein Problem in diversen Installationen. wer Hand anlegen will, der Ändert den Wert auf 1 und sollte im Anschluss keine Probleme mehr haben. Allen anderen Nutzern bleibt nur das Hoffen auf 2.8.1 mit Änderung dieses Wertes, wenn man es unter den Entwicklern von WordPress akzeptiert.

Original aus WordPress 2.8
$cron_url = get_option( 'siteurl' ) . '/wp-cron.php?doing_wp_cron';
wp_remote_post( $cron_url, array('timeout' => 0.01, 'blocking' => false, 'sslverify' => apply_filters('https_local_ssl_verify', true)) );
}

Änderung des Wertes
$cron_url = get_option( 'siteurl' ) . '/wp-cron.php?doing_wp_cron';
wp_remote_post( $cron_url, array('timeout' => 1, 'blocking' => false, 'sslverify' => apply_filters('https_local_ssl_verify', true)) );
}