Wer zu Testzwecken eine Entwicklerversion installiert hat, kann mit einem kleinen Trick auch automatische Aktualisierungen von „nightly builds“ durchführen. Ryan erklärt im Beitrag „Auto Upgrading to Nightly Builds“ welche Veränderung vorgenommern werden muss.

NACHTRAG: Mittlerweile gibt es auch ein Plugin, mit dem man automatisch auf Entwicklerversionen aktualisieren kann.