Nikolay hat in der wp-polyglots-Mailliste bekannt gegeben, dass die Übersetzungen von WordPress in Zukunft auf Translate.WordPress.org zentralisiert werden soll. Dabei kommt das relativ neue Übersetzungstool GlotPress zum Einsatz.

Auf WordPress.org registrierte Benutzer sollen dadurch die Möglichkeit bekommen, Korrekturen und Verbesserungsvorschläge einzureichen. Für die Übersetzung benutzen wir selber GlotPress und die Einrichtung einer auf GlotPress basierenden Anlaufstelle wird für die Qualität der Sprachdatei von Vorteil sein, da eine Zusammenarbeit dadurch überhaupt erst richtig möglich wird. Wie der genaue Workflow aussieht wird derzeit noch diskutiert, in jedem Fall sollen später auch die Übersetzungen von BuddyPress und bbPress darüber laufen. Wer sich an der Diskussion beteiligen mag oder nur auf laufenden bleiben möchte, abonniert am besten die wp-polyglots-Mailliste.