Wie zum Start von WordPress 3.0 angekündigt, haben wir die Erstellung der Sprachdatei in formeller Sprache („Sie“-Version) in die Hände der Community gegeben. Diese ist nun fleißig dabei, die formelle Sprachdatei fit für WordPress 3.0 zu machen. So bald die Übersetzung abgeschlossen ist und veröffentlicht wird, werden wir natürlich darüber informieren.