WordPress 3.2 wurde soeben offiziell veröffentlicht. Einen offiziellen Ankündigungsbeitrag gibt es noch nicht. Wir werden ihn verlinken, so bald er veröffentlicht ist.

Wir machen uns nun an die Arbeit und erstellen die DE-Edition und deutschsprachige Version für das Autoupdate. Die englische Version dürfte bereits etwas früher verfügbar sein, wir aktualisieren dann diesen Beitrag.

Beachtet bitte unbedingt die neuen Mindestvoraussetzungen von WordPress! PHP muss mindestens in Version 5.2.4 vorliegen, MySQL in Version 5.0.15.
Wer nicht weiß, welche Versionen auf seinem Server laufen, kann das Plugin Health Check verwenden.
Wessen Version von PHP und/oder MySQL zu alt sind, sollte WordPress auf keinen Fall aktualisieren und sich stattdessen an den Hoster wenden.

Nachtrag 23:10:
WordPress 3.2 trägt den Namen „Gershwin“, laut offiziellem Entwicklerstatement.
Download der englischen Version.