wp37beta2-screen

Die Beta 2 von WordPress 3.7 steht zum Download bereit. Die Hauptentwickler wünschen sich noch mehr Tester, die sich mit den automatischen Hintergrund-Updates auseinandersetzen und diese in verschiedenen Umgebungen testen.

Die Hintergrund-Updates sollen ab Version 3.7 die wichtigen Sicherheits-Updates und kleinen Versionssprünge (Minor-Release) automatisch einspielen. Damit dies auch reibungslos auf allen Serverkonfigurationen funktioniert, sind umfangreiche Tests erforderlich, die das Entwickler-Team nicht abdecken kann.

Hast du etwas Zeit und Lust eine Testinstanz mit der aktuellen Beta aufzusetzen? Du kannst dir die aktuelle Version hier per Direktlink herunterladen oder dir das WordPress Beta Tester Plugin installieren (wähle die Nightly-Versionen als Option)

Über Dashboard → Updates kannst du prüfen, ob deine Installation für automatische Updates geeignet ist.

Bitte gebe auch konstruktives Feedback im Alpha/Beta Bereich des englisch-sprachigen Supportforum auf wordpress.org. Du kannst natürlich auch direkt ein Ticket mit Bug-Report im WordPress Trac ablegen. Bitte schau vorher in die Liste der bekannten Fehler und in die Liste der schon behobenen Fehler nach, ob der Fehler, den du evtl. gefunden hast schon bekannt ist bzw. schon behoben wurde.

Die Sprachdateien sind schon zu beinahe 100% ins Deutsche übersetzt. Danke nochmal an dieser Stelle an alle aktiven User aus der großartigen WordPress Deutschland Community, die ihre Freizeit einsetzen, um WordPress noch besser zu machen. Willst du auch mitmachen? Dann lies dir auch gerne dazu unseren Beitrag WordPress auf Deutsch – hilf mit! durch, dort wird erklärt, wie du dich an Übersetzungen beteiligen kannst.