Weitere Informationen und den Download findest du auf der offiziellen Anlaufstelle de.wordpress.org

Freitag, den 24. Januar 2014 // Kommentieren - 1 Trackbacks

WordPress 3.8.1 und Upgradepaket verfügbar

WordPress 3.8.1 wurde veröffentlicht und steht zur Aktualisierung bereit. Diese Version ist ein reines Wartungsrelease und wird erstmalig großflächig automatisch im Hintergrund ausgeliefert.

Download WordPress 3.8.1

Weiterführende Informationen zu den automatischen Hintergrund-Aktualisierungen finden sich im Beitrag „Deine Website wurde auf WordPress 3.8.1 aktualisiert“ und im FAQ-Artikel: „Automatische Hintergrund-Aktualisierungen konfigurieren“.

Wer die Vorgängerversion 3.8 im Einsatz hat und nicht die automatische Aktualisierung verwenden möchte, kann mit dem Upgradepaket eine manuelle Aktualisierung durchführen. Das Upgradepaket beinhaltet alle geänderten Dateien zu der Vorgängerversion 3.8.

Upgradepaket von 3.8 auf 3.8.1 für manuelle Installation

Vor jeder Aktualisierung unbedingt ein vollständiges Backup aller Dateien und der Datenbank anlegen – auch wenn die automatische Updatefunktion verwendet wird!

Wir bitten euch, Support-Fragen zu der neuen Version oder zu dem Upgradepaket im Forum zu stellen. Dort findet ihr Hilfe falls bei euch Probleme auftauchen oder ihr Fragen im Vorfeld der Aktualisierung habt.

—————–
Siehe auch:

offizielles Entwicklerstatement
Übersicht der in 3.8.1 behobenen Fehler
WordPress in 5 Minuten installieren
Wie führe ich ein Upgrade durch?
Informationen zu den Upgradepaketen
Die WordPress-Versionsnummern

Donnerstag, den 12. Dezember 2013 // 30 Kommentare - 18 Trackbacks

WordPress 3.8 „Parker“ veröffentlicht

WordPress 3.8 „Parker“ wurde veröffentlicht! Diese Version ist dem Jazz-Musiker Charlie Parker gewidmet. Die offizielle englischsprachige Version, sowie die deutschsprachige Version stehen hier zum Download bereit. Auch die deutschsprachige Version, die über die automatische Aktualisierung ausgeliefert wird, ist ab sofort verfügbar.

Wie bei jedem großen Versions-Sprung, gibt es auch zu diesem Release kein Upgradepaket. Eine Aktualisierung müsst ihr entweder automatisch aus dem Administrationsbereich durchführen oder ihr ladet euch das Release runter und führt es manuell durch. Auf de.wordpress.org haben wir die Sprachdateien bereits eingespielt, nach einer automatischen Aktualisierung bleiben alle Bereiche deutschsprachig.

Eine ausführliche Auflistung aller Neuigkeiten findet ihr im Codex, einige Highlights der Version sind:

Dienstag, den 10. Dezember 2013 // 3 Kommentare

WordPress 3.8 RC2 ist verfügbar

Der zweite und vorerst letzte Release Kandidat von WordPress 3.8 wurde soeben veröffentlicht. Die Entwickler erwarten das finale Release am kommenden Donnerstag.

Welche Änderungen / Neuerungen zu erwarten sind, kannst du in unserem Blogbeitrag nachlesen

Mittwoch, den 4. Dezember 2013 // 2 Kommentare - 1 Trackbacks

WordPress 3.8 RC1 wurde veröffentlicht

Es geht zügig voran mit der Weiterentwicklung von WordPress. Seit heute steht WordPress 3.8 als RC1 zum Download bereit. Welche Änderungen / Neuerungen zu erwarten sind, kannst du in unserem Blogbeitrag nachlesen

Wer diese Entwicklerversion testen möchte, kann sich das „WordPress Beta Tester Plugin“ installieren oder sich die Version hier runterladen (zip).

Donnerstag, den 21. November 2013 // 12 Kommentare - 6 Trackbacks

Erste Beta-Version WordPress 3.8 verfügbar

Nachdem WordPress 3.7 erst vor knapp vier Wochen veröffentlicht wurde, steht die neue Version schon in den Startlöchern. Die erste Beta-Version von WordPress 3.8 kann und sollte jetzt auf Herz und Nieren getestet werden.

Mittwoch, den 30. Oktober 2013 // 4 Kommentare - 5 Trackbacks

WordPress 3.7.1 und Upgradepaket verfügbar

WordPress 3.7.1 wurde veröffentlicht und steht zur Aktualisierung bereit. Diese Version ist ein reines Wartungsrelease und behebt 11 Fehler.

Download WordPress 3.7.1 DE-Edition

Die Version 3.7.1 kann im Downloadbereich runter geladen werden und wird im Administrationsbereich zur automatischen Aktualisierung angeboten.

Wer die Vorgängerversion 3.7 im Einsatz hat und nicht die automatische Aktualisierung verwenden möchte, kann mit dem Upgradepaket eine Aktualisierung durchführen. Das Upgradepaket beinhaltet alle geänderten Dateien zu der Vorgängerversion 3.7 und kann für ein Upgrade der offiziellen- und der DE-Edition benutzt werden.

Upgradepaket von 3.7 auf 3.7.1 für manuelle Installation

Vor jeder Aktualisierung unbedingt ein vollständiges Backup aller Dateien und der Datenbank anlegen – auch wenn die automatische Updatefunktion verwendet wird!

Wir bitten euch, Support-Fragen zu der neuen Version oder zu dem Upgradepaket im Forum zu stellen. Dort findet ihr Hilfe falls bei euch Probleme auftauchen oder ihr Fragen im Vorfeld der Aktualisierung habt.

—————–
Siehe auch:

offizielles Entwicklerstatement
Übersicht der in 3.7.1 behobenen Fehler
WordPress in 5 Minuten installieren
Wie führe ich ein Upgrade durch?
Informationen zu den Upgradepaketen
Die WordPress-Versionsnummern

29. Oktober, 2013 - WordPress 3.7.1 veröffentlicht: Soeben wurde WordPress 3.7.1 veröffentlicht, diese Version ist ein reines Wartungs-Release. Weitere Informationen zu 3.7.1 finden sich im offiziellen Ankündigungsbeitrag. (3)

Freitag, den 25. Oktober 2013 // 8 Kommentare - 17 Trackbacks

WordPress 3.7 „Basie“ ist fertig

WordPress 3.7 „Basie“ wurde veröffentlicht! Diese Version ist dem Jazz-Pianisten Count Basie gewidmet. Die offiziellen deutsch- und englischsprachigen Ausgaben findet ihr auf der Download-Seite. Auch die deutschsprachige Version, die über die automatische Aktualisierung ausgeliefert wird, ist ab sofort verfügbar.

Wie bei jedem großen Versionssprung gibt es auch zu diesem Release kein Upgradepaket. Eine Aktualisierung müsst ihr entweder automatisch aus dem Administrationsbereich durchführen, oder ihr ladet euch das Release herunter und installiert es manuell. Auf de.wordpress.org haben wir die Sprachdateien bereits eingespielt, nach einer automatischen Aktualisierung bleiben alle Bereiche deutschsprachig.

Mittwoch, den 23. Oktober 2013 // 2 Kommentare

Teste den 2. Release-Kandidaten von WordPress 3.7

Bevor die finale Version online gehen kann, muss WordPress 3.7 ausgiebig getestet werden. Deshalb wurde ein zweiter Release-Kandidat veröffentlicht.

Du glaubst, einen Fehler gefunden zu haben? Dann kannst diesen im Alpha/Beta-Bereich des englisch-sprachigen Supportforums auf wordpress.org melden. Du kannst natürlich auch direkt ein Ticket mit Bug-Report im WordPress Trac ablegen. Bitte schau vorher in die Liste der bekannten Fehler und in die Liste der schon behobenen Fehler, ob der Fehler, den du eventuell gefunden hast, schon bekannt ist oder behoben wurde.

Freitag, den 18. Oktober 2013 // 10 Kommentare - 3 Trackbacks

WordPress 3.7 erster Release-Kandidat mit automatischen Updates

Der erste Release-Kandidat von WordPress 3.7 ist nun verfügbar. Dies ist die erste Version von WordPress, die sich automatisch aktualisiert.

Die bedeutendste Neuerung an WordPress 3.7 sind die automatischen Updates für Sicherheits-Releases und Minor-Updates (bspw. 3.7 auf 3.7.1 usw). Du kannst dies leicht testen, indem du dir in einer Testumgebung den aktuellen RC 1 installierst. Dieser aktualisiert sich alle 12 Stunden automatisch auf die neuste Development-Version. Du solltest dann die Ergebnisse der Aktualisierung per E-Mail erhalten. (Eine E-Mail für das Debugging und eine, die alle 3.7 Nutzer erhalten), Falls etwas schief läuft, kannst du es mitteilen.