Donnerstag, den 10. April 2014 // 1 Kommentar

Jetpack Plugin mit kritischer Sicherheitslücke – Bitte Updaten!

Jetpack 2.9.3 beinhaltet ein Update für eine kritischer Sicherheitslücke. Ein Update wird dringendst empfohlen. Aktualisieren kannst Du entweder über das Dashboard oder Jetpack manuell hier herunterladen (zip).

Soeben wurde im offiziellen Jetpack Blog bekannt gegeben, dass in den Jetpack Versionen ab Version 1.9 (Oktober 2012) eine kritische Sicherheitslücke mit der Nummer CVE-2014-0173 besteht. Diese Lücke wurde durch einen internen Sicherheits-Audit erkannt und erlaubt es einen Angreifer die Zugangskontrollen zu umgehen um so Beiträge zu veröffentlichen.

Mittwoch, den 9. April 2014 // Kommentieren

WordPress 3.9 RC1 ist verfügbar

Der erste Release Kandidat von WordPress 3.9 wurde veröffentlicht. Die Entwickler erwarten das finale Release am 16. April.

Dienstag, den 8. April 2014 // 9 Kommentare

WordPress 3.8.2 Sicherheitsversion verfügbar

WordPress 3.8.2 wurde veröffentlicht. Diese Version ist ein Sicherheits- und Wartungsrelease. Eine Aktualisierung auf die neue Version 3.8.2 wird dringend empfohlen.

WordPress Installationen, bei denen die Hintergrundaktualisierung aktiv ist, werden innerhalb der kommenden 12 Stunden automatisch auf Version 3.8.2 aktualisiert – dies gilt ebenfalls für Nutzer, die noch den Versionsstrang 3.7 verwenden, hier wird automatisch auf 3.7.2 aktualisiert. Nachdem die automatische Hintergrundaktualisierung durchgeführt wurde, erhält der Administrator eine Bestätigungsemail.

Sofern die Hintergrundaktualisierung deaktiviert wurde, kann aus dem Administrationsbereich die Aktualisierung manuell eingeleitet werden. Für Nutzer die manuell auf 3.8.2 bzw. 3.7.2 upgraden möchten oder bei denen eine automatische Aktualisierung aus technischen Gründen nicht möglich ist, bieten wir ein Upgradepaket an, das alle geänderten Dateien zur direkten Vorgängerversion enthält.

» Download Upgradepaket von 3.8.1 auf 3.8.2

Die offizielle englisch- und deutschsprachige Vollversion 3.8.2 kann im Downloadbereich runtergeladen werden. Weitere Informationen zu dieser Version finden sich im offiziellen Ankündigungsbeitrag und im Codex.

Vor jeder Aktualisierung unbedingt ein vollständiges Backup aller Dateien und der Datenbank anlegen!

Wir bitten euch, Support-Fragen zu der neuen Version im Forum zu stellen. Dort findet ihr Hilfe falls bei euch Probleme auftauchen oder ihr Fragen im Vorfeld der Aktualisierung habt.

20. März, 2014 - WordPress 3.9 Beta 2 veröffentlicht: WordPress 3.9 Beta 2 steht zum testen bereit und enthält über 100 Änderungen zur Beta 1. Wenn du einen Fehler findest, kannst du ihn im Alpha/Beta Bereich des WordPress.org Forums melden oder einen Bug-Report im Trac anlegen – dort findest du auch eine Liste der bekannten Fehler. Beta-Versionen werden ausschließlich zu Testzwecken veröffentlicht und sollten nicht im produktiven Umfeld engesetzt werden! (2)

Montag, den 17. März 2014 // 2 Kommentare

Kommende Meetups in deiner Region

Die lokalen Meetup-Treffen in Deutschland weiten sich aus, wenn du aus der Region kommst und dich für WordPress interessierst bist du immer herzlich Willkommen, Vorkenntnisse werden nicht vorausgesetzt.

Wenn du interesse hast in deiner Region ein eigenes Meetup einzurichten, kannst du dich jederzeit an die alten Hasen wenden, die dir gerne Tipps und Tricks geben. Im Forum findest du auch einen eigenen Bereich zu Meetups.

Anstehende Termine:

Für die folgenden Meetups liegen noch keine Termine vor:

Wir wünschen den kommenden Meetups viel Spass und Erfolg!

11. März, 2014 - WordPress 3.9 Beta 1: Die erste Betaversion von WordPress 3.9 wurde veröffentlicht und kann ab sofort getestet werden (1)

Dienstag, den 11. März 2014 // Kommentieren

WordCamp Europe 2014 in Bulgarien

Das diesjährige WordCamp Europe findet vom 27. – 29. September in Sofia, Bulgarien statt. Noch gibt es keine weiteren Informationen, wer sich auf dem laufenden halten möchte, kann sich in den Newsletter eintragen.

Samstag, den 8. März 2014 // 10 Kommentare

WordCamp 2014 in Hamburg am 14. und 15. Juni

Der Termin für das diesjährige WordCamp in Hamburg steht fest, die WordPress Szene triff sich am 14. und 15. Juni 2014 im Geomatikum der Uni Hamburg.
WordCamp Hamburg
Wir dürfen uns also auf frühsommerliche Temperaturen und lange Nächte in Hamburg freuen. Das Orga-Team rund um das Hamburger Meetup ist noch auf der Suche nach Sponsoren, die das Camp unterstützen möchten.

Wer auf dem laufenden bleiben möchte, kann das Campp via Twitter, Facebook, Google+ und Instagram verfolgen – das Hashtag lautet #wchh14.

In unserem Forum können Fahr-und Wohngemeinschaften verabredet werden und alles andere rund um das Camp diskutiert werden.

Wir möchten uns vorab schon bei den Organisatoren bedanken – wir sehen uns in Hamburg!

Freitag, den 24. Januar 2014 // 44 Kommentare - 11 Trackbacks

Deine Website wurde auf WordPress 3.8.1 aktualisiert

Heute wurde WordPress 3.8.1 veröffentlicht, und damit werden erstmalig die Aktualisierungen großflächig im Hintergrund ausgeliefert. Betreiber werden via E-Mail über den Status der Aktualisierung informiert.

Seit Monaten wurde darüber diskutiert, ob automatische Hintergrund-Aktualisierung Einzug in WordPress halten sollen, und im Ergebnis wurde diese Funktion in WordPress integriert. Das soeben veröffentlichte Wartungsrelease 3.8.1 wird derzeit automatisch an Millionen Installationen ausgeliefert. Offenbar haben sich viele Betreiber im Vorfeld nicht mit dieser neuen Funktion vertraut gemacht und werden derzeit durch E-Mail-Benachrichtigungen überrascht

Wenn die Aktualisierung erfolgreich durchgeführt wurde, erhalten Betreiber die folgende Nachricht:

Deine Website wurde auf WordPress 3.8.1 aktualisiert

Hallo! Deine Website unter http://www.example.com wurde automatisch auf WordPress 3.8.1 aktualisiert.

Von deiner Seite ist nichts weiter zu tun. Um mehr über Version 3.8.1 zu erfahren, schau Dir die Über WordPress-Seite an:

http://www.example.com/wp-admin/about.php

Wenn Du irgendwelche Fehler feststellst oder Unterstützung benötigst, können dir vielleicht die Freiwilligen im WordPress.org-Supportforum helfen.

http://forum.wpde.org

Es stehen auch für einige deiner Plugins oder Themes Aktualisierungen zur Verfügung. Aktualisiere sie jetzt:

http://www.example.com/wp-admin/

Das WordPress Team

Wenn die Aktualisierung nicht durchgeführt werden konnte, erhalten Betreiber die folgende Nachricht:

WordPress 3.8.1 ist verfügbar. Bitte aktualisieren!

Wir haben es versucht, konnten Deine Website aber nicht automatisch aktualisieren. Die Aktualisierung ist einfach und dauert nur einen kurzen Augenblick:

http://www.example.com/wp-admin/update-core.php

Für die Sicherheit deiner Website ist es wichtig, dass du sie aktuell hältst. Damit machst du auch das Internet für dich und deine Besucher sicherer.

Wenn Du irgendwelche Fehler feststellst oder Unterstützung benötigst, können dir vielleicht die Freiwilligen im WordPress.org-Supportforum helfen.

http://forum.wpde.org

Das WordPress Team

Wer die automatischen Hintergrund-Aktualisierungen deaktivieren möchte, kann dies mit einem Plugin tun, oder WordPress entsprechend konfigurieren. Wir haben dazu einen ausführlichen Beitrag aus dem WordPress Codex in die FAQ übernommen:

FAQ: Automatische Hintergrund-Aktualisierungen konfigurieren

Wir raten davon ab, die automatischen Aktualisierungen ohne zwingende Gründe zu deaktivieren. Des Weiteren empfehlen wir die Einrichtung eines automatisierten Backup-Plans, damit die eigene Installation regelmäßig gesichert wird. Dies kann zum Beispiel mit dem Plugin BackWPup realisiert werden.

Freitag, den 24. Januar 2014 // Kommentieren - 1 Trackbacks

WordPress 3.8.1 und Upgradepaket verfügbar

WordPress 3.8.1 wurde veröffentlicht und steht zur Aktualisierung bereit. Diese Version ist ein reines Wartungsrelease und wird erstmalig großflächig automatisch im Hintergrund ausgeliefert.

Download WordPress 3.8.1

Weiterführende Informationen zu den automatischen Hintergrund-Aktualisierungen finden sich im Beitrag „Deine Website wurde auf WordPress 3.8.1 aktualisiert“ und im FAQ-Artikel: „Automatische Hintergrund-Aktualisierungen konfigurieren“.

Wer die Vorgängerversion 3.8 im Einsatz hat und nicht die automatische Aktualisierung verwenden möchte, kann mit dem Upgradepaket eine manuelle Aktualisierung durchführen. Das Upgradepaket beinhaltet alle geänderten Dateien zu der Vorgängerversion 3.8.

Upgradepaket von 3.8 auf 3.8.1 für manuelle Installation

Vor jeder Aktualisierung unbedingt ein vollständiges Backup aller Dateien und der Datenbank anlegen – auch wenn die automatische Updatefunktion verwendet wird!

Wir bitten euch, Support-Fragen zu der neuen Version oder zu dem Upgradepaket im Forum zu stellen. Dort findet ihr Hilfe falls bei euch Probleme auftauchen oder ihr Fragen im Vorfeld der Aktualisierung habt.

—————–
Siehe auch:

offizielles Entwicklerstatement
Übersicht der in 3.8.1 behobenen Fehler
WordPress in 5 Minuten installieren
Wie führe ich ein Upgrade durch?
Informationen zu den Upgradepaketen
Die WordPress-Versionsnummern