Auf WordPress Deutschland können sich die Benutzer jetzt in eine Blogmap eintragen. Dafür werden Längen- und Breitengrad des Wohnortes benötigt. Diese Koordinaten können bei Multimap.com abgefragt werden. Ganz wichtig ist, dass man die Dezimalangaben bei der Blogmap-Anmeldung eingibt. Multimap.com gibt für Zürich die folgenden Angaben aus:

Lat: 47:22:09N (47.3691) Lon: 8:32:17E (8.538)

Die Dezimalangaben stehen in Klammern, also

Breitengrad: 47.3691
Längengrad: 8.538


Wer sich die Koordinaten besorgt hat, kann diese auch direkt in seinen Header einbauen

<meta name="ICBM" content="BREITENGRAD,LÄNGENGRAD" />
<meta name="DC.title" content="BLOGNAME" />

und sich bei GeoURL.org eintragen. Über GeoURL lassen sich dann Webprojekte in der geographischen Nachbarschaft anzeigen.

Zum Beispiel Projekte in der Nähe des Blogshops:
http://geourl.org/near?p=http://blogshop.de/


Geo Plugin
Damit lassen sich jedem Beitrag geographische Koordinaten zuweisen. Die Koordinaten werden automatisch im Header angezeigt und können über verschiedene Tags in das Theme integriert werden. Die aktuelle Version kann man sich bei Asymptomatic herunterladen.

Location Enhancer Plugin
Auch mit diesem Plugin lassen sich Beiträgen Koordinaten zuweisen. Nach dem Einbau wird automatisch eine Karte mit den entsprechenden Koordinaten angezeigt. Bei TheGlobalGuy.com kann man das Plugin in Aktion sehen (mit der Maus über South Pole, Antarctica fahren). Es gibt verschiedene Verionen des Plugins, wo sich die herunterladen lassen steht hier. Der Einbau ist allerdings nicht ganz unproblematisch.