Die 2.1 DE-Edition ist komplett eingedeutscht, enthält die deutsche Sprachdatei und einige zusätzliche Plugins. Zu den wichtigsten Änderungen gehören:

  • WYSIWYG- und Richtexteditor sind eingedeutscht.
  • das „Wörterbuch“ des Richtexteditors wurde mit LEO.org (orig. answers.com) verknüpft, damit können deutsche und englische Wörter nachgeschlagen werden.
  • im Tellerrand wurden die Planet-News mit den Channel-News und der Dev-Blog mit dem WPD-Blog ersetzt (der Dev-Blog ist im Channel enthalten).
  • Fehlermeldungen und Datumsformate, die nicht durch die Sprachdatei übersetzt werden sind eingedeutscht.
  • das default_de-Theme (Kubrick) wurde überarbeitet.
  • die Sprachdatei (mit ca. 1400 Zeichenketten) wurde überarbeitet und aktualisiert (an dieser Stelle ein großes Dankeschön an Annette).

Wegen des Versionssprungs bieten wir diesmal kein Upgradepaket an. Vor einem Upgrade unbedingt ein vollständiges Backup aller Dateien und der Datenbank anlegen. Unter Umständen funktionieren einige ältere Plugins nicht mehr, zudem setzt die neue Version mindestens MySQL v4.0 und PHP v4.2 voraus – für weitere Infos bitte hier weiterlesen.

Download WordPress 2.1 – DE-Edition

Die Sprachdatei kann natürlich auch separat heruntergeladen werden:

Download der Sprachdatei für WP 2.1

—————–

Siehe auch:

Download WordPress 2.1 – offizielle englischsprachige Version
WordPress in 5 Minuten installieren
Wie führe ich ein Upgrade durch?
ausführliche Upgradeanleitung