WordPress 3.1 hat nun Status des Release Candidate erreicht. Das heißt, die Veröffentlichung der finalen Version von WordPress 3.1 steht mehr oder weniger unmittelbar bevor.

Da dies zu einem eher unpassenden Zeitpunkt geschieht, sei uns ein Hinweis in eigener Sache erlaubt: Viele von WordPress Deutschland, auch die fleißigen Helfer der Sprachdatei, verbringen gerade ein paar ruhige Weihnachtstage bei und mit ihren Familien oder gönnen sich einen kleinen Urlaub. Habt also bitte Verständnis dafür, falls wir die DE-Edition von WordPress 3.1 diesmal nicht so schnell wie gewohnt veröffentlichen können. Uns bleibt nur die Hoffnung, dass die Entwickler den Übersetzern weltweit noch ein paar Tage Schonfrist lassen.