Bildschirmfoto der Übersetzungsseite

WordPress kostet zwar kein Geld, wohl aber Zeit. Diese Ressource ist gerade etwas knapper geworden, weil das Post-Format UI (auch als Pfui bekannt) aus der kommenden Version entfernt wurde.

Wir erwarten die nächste finale Version also deutlich früher als wir es geplant hatten. Bitte hilf uns, damit wir die deutschen Versionen schnell veröffentlichen können, wenn die englische Version erscheint.

Das ist deine Chance, dem Community-Projekt WordPress etwas zurückzugeben. Du musst nicht Programmieren können, gutes Englisch genügt.

So geht es:

  1. Logge dich auf translate.wordpress.org ein, oder erstelle ein Konto auf wordpress.org, wenn du noch keines hast.
  2. Gehe in die Entwicklerversion und wähle links eines der Unterprojekte (sub-projects):

    Bildschirmfoto der Übersetzungsseite

    Im Unterprojekt Admin gibt es noch ein separates Projekt Network Admin.

  3. Suche in der Tabelle Translations nach German und German → German (Formal). Das sind zwei unterschiedliche Dateien: die Du- und die Sie-Version.
  4. Schlage Übersetzungen vor.

    Bildschirmfoto der Übersetzungsmaske

Wir sehen uns diese Vorschläge an und übernehmen oder korrigieren sie. Sobald der Feature Freeze ausgerufen wird, also keine Texte mehr hinzukommen oder geändert werden, wollen wir in allen Unterprojekten möglichst weit gekommen sein, damit die deutschsprachigen Nutzer nicht lange auf ihre Aktualisierung warten müssen.

Danke!