WPDE wurde vor über einem Jahrzehnt von NutzerInnen für NutzerInnen gegründet und war lange Zeit die einzige Anlaufstelle der deutschsprachigen Community. DE-Editionen und die Übersetzungen wurden erstellt, Dokumentation und Tutorials geschrieben, unzählige Beiträge zum Thema veröffentlicht und im Forum Hilfe gegeben. Das Forum war das erste nicht-englischsprachige für WordPress überhaupt. Es ist auch heute noch eines der grössten und aktivsten Foren zum Thema WordPress. WPDE war dabei niemals die offizielle Anlaufstelle für WordPress, sondern immer eine Initiative von WordPress-Enthusiasten.

Community-Treffen beim WordCamp Berlin

Community-Treffen beim WordCamp Berlin. Bild © rotschwarz design

In den letzten Jahren hat sich international und national viel in Bezug auf die Integration und das Mitwirken der Community getan. Die deutschsprachige Community hat mit de.wordpress.org endlich eine offizielle Stimme und einen offiziellen Anlaufpunkt. Es hat sich ein Team gefunden, dass mit viel Engagement und Initiative die offiziellen Ressourcen betreut und aktiv an der Gestaltung von WordPress im deutschsprachigen Raum arbeitet. Das Team bemüht sich um grösstmögliche Transparenz und jede und jeder sind herzlich eingeladen, sich aktiv und kreativ einzubringen.

Die WordPress-Community ist eine globale. An dieser Stelle wären viele Namen zu nennen, die in der Vergangenheit mit viel Einfühlungsvermögen und mit noch mehr freiwilliger Arbeit Brücken geschlagen haben. Sie machten es möglich, dass die deutschsprachige Community ein Teil davon wird. Neben der offiziellen Anlaufstelle auf de.wordpress.org haben wir im deutschsprachigen Raum ein grossartiges WordPress-Ökosystem quer durch alle sozialen Kanäle, unzählige Blogs und verschiedene Foren. In diesem Ökosystem ergänzen sich die Angebote im besten Sinn und jedes einzelne trägt zur Popularität von WordPress im deutschsprachigen Raum bei.

WPDE hat in der Vergangenheit viele Funktionen einer offiziellen Anlaufstelle übernommen und wird diese an de.wordpress.org übertragen. Das betrifft beispielsweise den Downloadbereich, den Planet, die FAQ und viele der Infoseiten. Das Team auf de.wordpress.org ist wunderbar und wir freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit. Auch hier nochmal der Hinweis, dass sich jeder aktiv in die Community-Arbeit einbringen kann. WPDE wird sich damit vorerst auf das Forum konzentrieren und in Zukunft inhaltlich eine neue Ausrichtung annehmen, hier sind wir auf eure Ideen und Anregungen gespannt. Wir freuen uns, mit frischem Wind durch die nächsten 10 Jahre zu segeln.

Ich möchte mich bei der grossartigen deutschsprachigen WordPress-Community bedanken. Ganz besonders bei all denjenigen, die sich aktiv einbringen – nur durch das freiwillige Engagement kann ein Open-Source-Projekt wie WordPress bestehen.

Ich wünsche dir frohe Festtage und einen guten Rutsch in das kommende Jahr.

DANKE!